Skip to content

Vermeintliche Rauchentwicklung

Datum: 20. September 2022 um 19:28
Einsatzart: Brandeinsätze > Mittelfeuer > Unklare Rauchentwicklung
Einsatzort: Astfeld, Granetalsperre
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei Langelsheim


Einsatzbericht:

Am Dienstagabend um 19:28 Uhr alarmierte die FERLS (Feuerwehr-und-Rettungsdienst-Leitstelle) Goslar die Feuerwehren Astfeld und Langelsheim zu einer unklaren Rauchentwicklung nach Astfeld. Im Bereich der Gartenstraße wurde eine Rauchwolke in Richtung der Harzwasserwerke bzw. Granetalsperre gesichtet. Daraufhin erfolgte die Notrufmeldung.

Das Astfelder Löschgruppenfahrzeug (LF 10) erkundete zunächst vom Bereich des Anrufers aus einen vermeintlichen Brand. Der Langelsheimer Einsatzleitwagen (ELW 1) begann seine Erkundung direkt am Damm der Granetalsperre. Weder in der Gartenstraße noch am Staudamm konnte eine Rauchentwicklung festgestellt werden. Ziemlich sicher ist temperatur- und wetterbedingt aufsteigender Nebel als Rauchentwicklung wahrgenommen worden. Folgerichtig wurde die Feuerwehr alarmiert, konnte ohne Schadensbekämpfung jedoch schnell wieder einrücken.

Beitrag teilen