Skip to content

Heimrauchmelder piepte ohne Grund

Datum: 13. November 2022 um 5:35
Einsatzart: Brandeinsätze > Heimrauchmelder
Einsatzort: Langelsheim, Walther-Nernst-Straße
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei Goslar, Rettungsdienst Lk Goslar


Einsatzbericht:

In den frühen Morgenstunden des Sonntags wurden Bewohner eines Mehrfamilienwohnhauses in der Walther-Nernst-Straße auf einen piependen Heimrauchmelder aufmerksam, der in einer unbewohnten Erdgeschosswohnung lautstark auf sich aufmerksam machte.
Sie stellten zwar von außen weder Rauch noch Feuer fest, wählten aber richtigerweise trotzdem den Notruf alarmierten damit Rettungsdienst und Feuerwehr.

Die Langelsheimer Brandbekämpfer hatten es nicht weit, da sich das Gebäude nur unweit des Feuerwehrhauses befindet. Auch wir konnten keine besorgniserregenden Feststellungen machen und ließen deshalb bis auf ein Löschgruppenfahrzeug die weiteren Fahrzeuge des Löschzuges in ihren Garagen auf Abruf stehen.
Auf Wunsch der ebenfalls eingetroffenen Polizei öffneten wir die Wohnungseingangstür, um eine endgültige Klärung zu erfahren und die störende Lärmquelle ruhig zu stellen.
So war unser Einsatz nach einer halben Stunde beendet und wir konnten in den privaten Sonntag starten.

Beitrag teilen