Aus- & Weiterbildung

10.07.2019 - Gefahrgutausbildung mit der Gefahrgutgruppe CLZ

Am Mittwoch, dem 10.07.2019, hat die Gefahrgutgruppe der Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld (CLZ) mal wieder den Weg nach Langelsheim zum Dienst der Gefahrgutgruppe gefunden. Auf dem Dienstplan stand eine Stationsausbildung.

Es wurden 5 Stationen aufgebaut und von den Kameraden betreut, die kein CSA getragen haben. Truppweise wurde vorgegangen und die Stationen abgearbeitet.

Bei der ersten Station musste unser Dummy über ca. 35 m mit einer Rettungswindel transportiert werden.

Die zweite Station bestand darin, den Übungsturm ins 3. OG zu erreichen um dort einen B-Schlauch, gesichert über einen Halbmastwurf, hoch zu ziehen und dann auch wieder gesichert abzulassen.

In der dritten Station war unter einem Wasserschleier eine Erkundung von zwei Gebinden vorzunehmen.

Bei der vierten Station waren mehrere gefüllte C-Schläuche unter Hindernissen hindurch und über Hindernisse hinweg mit Hilfe einer Steckleiter zu bewegen.

Die letzte und somit fünfte Station forderte, einen LKW-Reifen pro CSA-Träger über 35 m immer wieder aufzurichten und umzuschlagen.

Im Anschluss wurde alles zusammen abgebaut und wieder einsatzbereit gemacht. Bei einem kleinen Imbiss und Auffüllen der ausgeschwitzten Körperflüssigkeit wurden noch Erfahrungen ausgetauscht und die Kameradschaft gefördert. Wir sagen Danke an die Gefahrgutgruppe CLZ und freuen uns auf den gemeinsamen Dienst nächstes Jahr in CLZ.