Spezialkleidung

 

Schnittschutzkleidung für den Kettensägeneinsatz

 

      

 

Wathose und Einweg-Overall inkl. Sicherheitsgummistiefel und Säureschutzhandschuhe

                  

Die Wathosen kommen in der Regel bei Hochwassereinsätzen oder beim Herrichten einer Löschwasserentnahmestelle zum Einsatz.

 

Die Einweg-Overalle kommen bei technischen Hilfsleistungen mit hohem Verschmutzungsgrad und für die Dekontamination bei Gefahrgutunfällen zum Einsatz.

 

Hitzeschutzkleidung

      

Bei Brandeinsätzen wo die normale Schutzkleidung keinen ausreichenden Schutz vor der vorhandenen Hitze bereitet, wird diese spezielle Hitzeschutzkleidung aus aluminisiertem Spezialgewebe vorgehalten. In Langelsheim werden 2 Typen von Hitzeschutzkleidung bereit gehalten, die jeweils über eine Kopfschutzhaube mit goldbedampftem Sichtfenster und gefüttertem 5-Finger-Handschuh verfügen. Beim Typ II wird diese durch einen Schutzmantel mit Ausbuchtung für die Abdeckung des Atemschutzgerätes ergänzt.

 

 

 

Chemikalienschutzanzug

 

 

       

 

Der Chemikalienschutzanzug schützt bei Gefahrguteinsätzen die im direktem Gefahrenbereich arbeitenden Einsatzkräfte vor gesundheitsschädigenden Stoffen. Unter dem gas- und flüssigkeitsdichten Schutzanzug wird die Atemluftversorgung des Trägers durch das Tragen eines Pressluftatmers  sichergestellt. Bedingt durch die hohe physische und psychische Belastung des Trägers ist die Einsatzdauer auf 15-20 Minuten begrenzt.

 

 

 

Funktionswesten

           

                                     

Gerade bei größeren Einsätzen ist es immer schwierig, unter den vielen gleichgekleideten Einsatzkräften wichtige Funktionsträger zu erkennen. Um diese Kräfte besser erkennen zu können, werden sogenannte Funktionswesten vorgehalten, welche die für die jeweilige Funktion eingeteilte Einsatzkraft über seiner Einsatzjacke trägt. Durch die unterschiedlichen Farben der Westen ist schon von weitem die Funktion des Westenträgers zu erkennen. Damit dieses Kennzeichnungssystem auch beim Einsatz mit mehreren Feuerwehren funktioniert, sind den Funktionen bestimmte Farben landesweit einheitlich zugeordnet.