Einsätze 2021

28.03.2021 - Ast droht abzustürzen

Am Sonntagvormittag fiel einem Kirchenbesucher der ev. St. Andreas-Kirche in Langelsheim nach Ende des Gottesdienstes auf, dass ein Ast in der Linde vor der Kirche fast komplett durchgebrochen war und abzustürzen drohte.

Nach Mitteilung dieser Gefährdung an den Ortsbrandmeister wurde eine Kleinalarmgruppe in Kenntnis gesetzt, die daraufhin in Ruhe und ohne Sonderrechte in die Kirchstraße fuhr. Der Ast, der in ca. 6 m Höhe in der "Luther-Linde" hing, konnte über das Podium des Teleskopgelenkmastes mit Hilfe eines Einreißhakens zu Boden geholt werden. Ohne dass das Hubrettungsgerät überhaupt aufgebaut werden musste. Nach kürzester Zeit war der Einsatz beendet und der private Sonntag konnte fortgeführt werden.

Einsatzzeit von 11:33 - 12:00 Uhr

eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Langelsheim: 6 Personen mit HLF 16, TLK 23-12 und Bereitschaft im Feuerwehrhaus