Einsätze 2020

28.09.2020 - Notfalltüröffnung in der Lehmkuhlenstraße

Die über 90 jährige alleinlebende Bewohnerin eines zweigeschossigen Fachwerkhauses in der Langelsheimer Lehmkuhlenstraße war in ihrem Haus gestürzt und konnte nur durch Klopfen und Hilferufe auf sich aufmerksam machen. Ein Nachbar hörte dies, konnte aber nicht in das Gebäude gelangen. Er informierte die Einsatzleitstelle, die wiederum den Rettungsdienst und die Feuerwehr alarmierte.

Die Haustür ließ sich durch uns gewaltfrei öffnen, so dass wir zusammen mit dem Rettungsdienst schnell zur Patientin gelangten. Eine weitere Unterstützung durch die Feuerwehr war dann nicht mehr erforderlich.

Einsatzzeit von 20:12 - 20:55 Uhr

eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Langelsheim: 7 Personen mit HLF 16 und Bereitschaft im Feuerwehrhaus
  • Rettungsdienst Goslar: RTW