Einsätze 2020

08.07.2020 - Alarmierung zur Rettungsdienstunterstützung

Am frühen Mittwochabend ereignete sich in Neuwallmoden ein internistischer Notfall. Im ausgebauten Dachgeschoss des Wohnhauses wurde der 68 jährige Patient durch den Rettungsdienst behandelt. Zur technischen Unterstützung wurde die Feuerwehr Langelsheim mit ihrem Hubrettungsgerät alarmiert.

Während der Anfahrt zur Einsatzstelle wurde unsere Zugformation in Lutter wieder abbestellt. Der Rettungsdienst benötigte unsere Hilfe nicht mehr.

Einsatzzeit von 18:51 - 19:20 Uhr

eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Langelsheim: 15 Personen mit ELW 1, TLK 23-12, LF 20 und Bereitschaft im Feuerwehrhaus
  • Samtgemeindebrandmeister Lutter
  • Rettungsdienst