Einsätze 2019

19.12.2019 - Gebäudefeuer in Oker

Am Nachmittag des 19.12.2019 wurden wir zur Unterstützung nach Oker angefordert. Dort waren bereits seit einiger Zeit Kräfte aus der Stadt Goslar und ein Löschzug der FF Bad Harzburg im Einsatz, um einen ausgedehnten Brand in einem Mehrfamilienhaus zu bekämpfen.

Von uns wurde hier in erster Linie Unterstützung mit dem Teleskopmast benötigt, um dem Feuer im Dachbereich Herr zu werden. Daher rückte von uns auch nur ein Kurzzug (bestehend aus ELW, LF 20 und TLK) aus. An der Einsatzstelle eingetroffen wurde der TLK gemäß den Befehlen der Abschnittsleitung in Stellung gebracht. Die Mannschaft hat dann das Dach des Haupthauses gelöscht, sowie einen Zugang zum unter dem First befindlichen Spitzboden geschaffen. Somit konnten in kurzer Zeit alle Flammen und Glutnester in diesem Bereich bekämpft werden. Im Anschluss daran sicherten wir den Bereich noch mittels eines Schaumteppichs. Dadurch wird eine dauerhafte Kühlwirkung erzielt, da der Schaum relativ lange als Teppich vorhanden bleibt.

Nach Abschluss der Arbeiten konnten wir dann gemeinsame mit einem Großteil der anderen Kräfte den Heimweg antreten.

Einen umfangreichen Bericht finden sie auf der Seite des Stadtfeuerwehrverbandes Goslar:

Einsatzbericht Feuerwehr Goslar

 

 

 

 Einsatzzeit von 14:19 - 17:45 Uhr

eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Langelsheim: 17 Personen mit ELW 1, LF 20, TLK 23/12
  • Feuerwehren aus der Stadt Goslar
  • Löschzug Feuerwehr Bad Harzburg
  • Deutsches Rotes Kreuz
  • Rettungsdienst KWB Goslar
  • Stadtbrandmeister Goslar
  • Kreisbrandmeister
  • FTZ Goslar
  • Polizei