Einsätze 2019

18.12.2019 - gemeldete unklare Rauchentwicklung

Am Mittwochmittag konnten Anwohner der Straße Kohlgarten eine Rauchentwicklung nicht richtig zuordnen. Im Bereich der anliegenden Rosenstraße und einer Kleingartenkolonie war aufsteigender Qualm deutlich sichtbar. Aufgrund dessen wurde die Feuerwehr Langelsheim alarmiert.

Beim Eintreffen konnte allerdings nur ein Kleingärtner ausgemacht werden, der in seinem gemauerten Gartenofen ein kleines Feuer entzündet hatte. Es bestand also keine Gefahr und ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Einsatzzeit von 11:50 - 12:15 Uhr

eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Langelsheim: 12 Personen mit ELW 1, LF 20
  • Stadtbrandmeister
  • Polizei Langelsheim