Einsätze 2019

23.11.2019 - Tragehilfe für den Rettungsdienst

Am Sonnabendmorgen benötigte der Rettungsdienst die Unterstützung der Feuerwehr Langelsheim.

In der Unteren Mühlenstraße musste ein männlicher Patient aus dem 1. Obergeschoss unter laufender medizinischer Behandlung nach draußen zum wartenden Rettungswagen getragen werden. Das gelang über das geräumige Treppenhaus ohne Probleme. Der vorsorglich mit ausgerückte Teleskopgelenkmast wurde nicht benötigt. So war für die Feuerwehr der Einsatz alsbald wieder beendet.

Einsatzzeit von 07:07 - 07:25 Uhr

eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Langelsheim: 16 Personen mit ELW 1, LF 20, TLK 23-12 und Bereitschaft im Feuerwehrhaus
  • Rettungsdienst Goslar: NEF, RTW