Einsätze 2019

04.11.2019 - Täuschungsalarm einer Brandmeldeanlage

Am Montagmorgen um genau 8 Uhr meldeten die Alarmempfänger für die Feuerwehr Langelsheim eine ausgelöste Brandmeldeanlage bei einem Industrieunternehmens in der Heubachstraße.

Schon beim Eintreffen des Einsatzleitwagens wurde von Seiten des Betriebspersonals Entwarnung gegeben. Und nach Erkundung und Überprüfung des betroffenen Betriebsteiles konnte als Ursache ein in die falsche Richtung ausblasendes Heizungsgebläse verantwortlich gemacht werden. Die Feuerwehr rückte nach kurzer Zeit ohne weitere Tätigkeit wieder ein.

Einsatzzeit von 08:00 - 08:20 Uhr

eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Langelsheim: 11 Personen mit ELW 1, LF 20
  • Rettungsdienst Goslar: RTW