Einsätze 2018

30.10.2018 - Unterstützung des Rettungsdienstes

Der Rettungsdienst musste sich am frühen Dienstagnachmittag um eine weibliche Patientin kümmern, die sich aufgrund eines Sturzes verletzt hatte. Um sie patientenschonend aus dem 1. Obergeschoss des Wohnhauses in der Meisterstraße transportieren zu können und das Treppenhaus zu eng erschien, wurde die Feuerwehr Langelsheim zur Unterstützung alarmiert.

Mit Hilfe des Teleskopgelenkmastes gelang das Vorhaben sehr gut und schnell. Während des Einsatzes war die Meisterstraße komplett für den Durchgangsverkehr durch die Polizei und die Feuerwehr gesperrt.

Einsatzzeit von 13:51 - 14:35 Uhr

eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Langelsheim: 10 Personen mit ELW 1, TLK 23-12, LF 20
  • Rettungsdienst: 1 RTW
  • Polizei Langelsheim

RSS-Feeds Einsätze