Einsätze 2018

22.03.2018 - Beseitigung einer Latex-Spur

Am Donnerstag Mittag wurden wir auf Anforderung der Polizei in die Mühlenstraße alarmiert. Dort hatte ein LKW auf Höhe des Heimatmuseums einen Teil seiner Ladung verloren. Da es sich bei der Ladung um Latexmilch handelte und diese eine Rutschgefahr auf der Straße darstellte, wurde die Mühlenstraße von uns zwischen der Europa-Kreuzung und der Harzstraße voll gesperrt.

Des Weiteren wurde durch uns verhindert, dass weitere Latexmilch in den Mühlenbach gelangt. Nach Rücksprache mit der Polizei, der Stadt, einem Vertreter des Herstellers und der unteren Wasserbehörde wurde die Straßensperrung aufrecht erhalten, bis eine Spezialfirma die Straße reinigen konnte.

Während des Einsatzes fiel uns wiederholt auf, dass die Absperrungen von Autofahrern umfahren wurden. Die Fahrer wurden von uns auf ihr Fehlverhalten hingewiesen und drehten, meist ohne Verständnis für die Sperrung zu zeigen, um.

Nach ca. 2,5 Stunden war der Einsatz für uns beendet.

Einsatzzeit von 13:58 - 16:30 Uhr

eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Langelsheim: 18 Personen mit HLF 16, LF 8, MTW
  • Polizei Langelsheim
  • Bauhof der Stadt Langelsheim

   

 

   

 

 

RSS-Feeds Einsätze