Einsätze 2008

22.06.2008 - Kleiner Hochwassereinsatz nach Gewitterregen

Am Sonntag Abend wurde die Ortsfeuerwehr Langelsheim während eines lang anhaltenden Gewitterregens in die Mühlenstraße alarmiert.

In Höhe der Steimelstraße war einmal wieder der Rechen des Mühlenbaches durch Treibgut teilweise zugesetzt, so dass ein normaler Abfluss des Regenwassers nicht mehr möglich war. Besorgte Anwohner riefen die Feuerwehr zur Hilfe. Nachdem der Rechen gereinigt worden war, konnte nach kurzer Zeit wieder eingerückt werden.

Weitere Einsätze ergaben sich nicht.

 

Einsatzdauer von 20.57 bis 21.20 Uhr

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Langelsheim: 11 Kräfte mit ELW, LF 16/20

 

Bericht: hö